Julianna Heiland

Praxis für Einzel- und Paartherapie / Eheberatung

ZUR PERSON

 

a 

Berufserfahrungen

Leiterin des Institutes für Psychosynthese und Logotherapie IPL in Düsseldorf - www.ipl-heiland.de

Lehrtherapeutin und Supervisorin in der Ausbildung für Existenzanalyse und Logotherapie (anerkannt von der Deutschen Gesellschaft für Logotherapie und Existenzanalyse)

Einzel- und Paartherapeutin/Eheberaterin, Counselor, Coach und Supervisorin in freier Praxis
Referentin in Bildungseinrichtungen zu Themen der Persönlichkeitsentwicklung/Sinnfindung

Langjährige Tätigkeit als Dipl.-Pädagogin/Dipl.-Sozialpädagogin in verschiedenen psychosozialen Arbeitsfeldern in städtischen Einrichtungen (Drogenberatung, Kindertagesstätte, Erziehungsleitung Kinderdorf, Sozialpsychiatrischer Dienst, Beratungs- und Therapiezentrum, Aids-Beratung)


Qualifikation

Studium der Pädagogik mit dem Schwerpunkt Beratung, Diagnose und Organisationsentwicklung an der Universität Essen

Studium der Sozialpädagogik an der Universität Essen

Heilpraktikerin mit psychotherapeutischer Zulassung
Staatliche Erlaubnis zur Ausübung der Heilkunde auf dem Gebiet der Psychotherapie

Counselor grad. (BVPPT Berufsverband für Beratung, Pädagogik und Psychotherapie e.V.)

Ausbildungen in
Klientenzentrierte Gesprächstherapie, Gesellschaft für wissenschaftliche Gesprächstherapie (GWG) Köln Existenzanalyse und Logotherapie, Westdeutsches Institut für Logotherapie und Psychologie der Arbeitswelt in Bielefeld
Coaching und Supervision, Institut für Werteorientierte Persönlichkeits- und Organsiationsentwicklung (IWEPO) Hannover/Ratingen
Ressourcenorientierte Paartherapie, praxis – Institut für systemische Beratung in Hanau Paartherapie/Paarberatung auf dem Hintergrund humanistischer Therapieverfahren, Dipl-Psych. Christian Hemschemeier, Alstertal-Coaching in Hamburg

Weiterbildungen in systemischen und tiefenpsychologischen Verfahren